Port International erweitert sein Sortiment an Premium-Erdbeeren um die Sorte LEYRE®

Ab Ende November vertreibt Port International Erdbeeren der Sorte LEYRE® und erweitert damit sein Premium-Sortiment in der Beerensparte. Die aromatische Frucht mit besonderen Charakteristika importiert Port International aus Griechenland und ab Februar zusätzlich aus Spanien (Huelva) exklusiv für die DACH-Region.

Die Sorte besticht durch exquisiten Geschmack und hohe Brixwerte über die gesamte Saison hinweg. Die länglich konische Form, Samen direkt auf der Oberfläche und kein bzw. nur ein kleiner Hohlraum im Inneren der Frucht punkten optisch. Starker Glanz und eine ausgeprägte Farbe vervollständigen das attraktive Erscheinungsbild. Darüber hinaus ist die Beere überdurchschnittlich lange haltbar.

„Wir freuen uns über die Möglichkeit, unseren Kunden ein einzigartiges Produkt anbieten zu können, das nicht
nur optisch sehr ansprechend ist, sondern auch mit exquisitem Geschmack überzeugt“
, erklärt André Lüling,
Geschäftsführer der Port International European Sourcing GmbH.

Bei Interesse kontaktieren Sie gerne unser Sales Team.